Was steht an?

Transgender Day of Visibility

Wir hoffen viele von euch am 31. März in Stuttgart zu sehen! Es wird gute Gespräche, viel Austausch, eine Foto-Wall und einen interessanten Infostand geben. Auch andere Gruppen, Vereine und Initiativen werden da sein und freuen sich auf Vernetzung und einen bewegten #transgenderdayofvisibility 💡Das alles wird organisiert von 100 Prozent Mensch.

100% Mensch:
„Im Zuge des internationalen Tags der Transsichtbarkeit, an dem weltweit trans*, transgender, transsexuelle, intergeschlechtliche und nicht-binäre Menschen gefeiert werden, veranstalten Projekt 100% Mensch und die Dgti AK Baden-Württemberg eine bunte Kundgebung. Mit dieser sollen trans*, transgender, transsexuelle, intergeschlechtliche und nicht-binäre Menschen empowert und sichtbar gemacht werden. Auf dem Schlossplatz klären wir an unseren Informationsständen zum Thema geschlechtliche Vielfalt auf. Außerdem wird es ein Fotoshooting unter dem Motto #TransUndSichtbar geben, um die Sichtbarkeit von trans* Menschen (und ihren Unterstützer*innen) zu fördern.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s