Hallo liebe Queerdenker*innen!

Willkommen auf unserer Website!
Hier findet Ihr alle Infos bezüglich bevorstehender Treffen und Events, könnt Eure Ideen und Wünsche mit uns teilen oder einfach in Erinnerungen schwelgen.

Wer sind wir?

Die Queerdenker* sind eine Gruppe aus Stuttgart für LGBTQ+ Jugendliche, junge Erwachsene und Interessierte!

Seit September 2017 treffen sich die Queerdenker* jeden letzten Sonntag im Monat um 15:00 Uhr im Jugendhaus Cafe Ratz in Untertürkheim zum gemütlichen Zusammensitzen mit wechselndem Rahmenprogramm. Unser Ziel ist es, queeren Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen Zugang zu einer Gemeinschaft zu bieten, in der sie sich und ihre sexuell-geschlechtliche Identität in einem offenen und bunten Rahmen besser verstehen und lieben lernen können.
Außerdem bieten wir eine Anlaufstelle für all jene, die sich mit dem Thema LGBTQ+ auseinandersetzen wollen und interessiert sind.


Film vom 9. Stuttgarter Bürgerpreis – Wer sind eigentlich die Queerdenker?

Was steht an?

Sticker-Aktion: „Queerdenken statt Querdenken!“

Liebe Queerdenker*innen,

Endlich sind unsere „QUEERDENKEN statt querdenken“ Sticker bereit zum Versand! 🏳️‍🌈 Um Versand, Druck und unsere Arbeit weiter möglich zu machen, würden wir uns von euch eine Spende an den Verein wünschen. Dafür schicken wir euch die Sticker dann gerne zu. Damit wir alle Kosten wieder drin haben, empfehlen wir ca. 4€. Wir freuen uns natürlich auch über größere und kleinere Beträge, ganz wie es euch möglich ist.
Wenn ihr das Geld an uns überwiesen habt, schickt uns einfach einen Screenshot vom Geldeingang zusammen mit eurer Adresse via DM auf Instagram (@queer.denker) oder Mail (contact@queerdenker-stuttgart.de)! Dann kriegt ihr einen Brief mit 4 Stickern (2 pro Design) zu euch nach Hause geschickt.

Hier unsere Kontodaten:

Queerdenker e.V.
IBAN : DE62 4306 0967 1076 2471 00

Pflastert eure Städte zu, verteilt sie an Freund*innen und verbreitet die Botschaft! Keinen Fußbreit den Verschwörungstheorien, Antidemokrat*innen und Gesundheitsgefährder*innen!

Design by Manuel Minniti