Kategorien
Vergangene Treffen

November Treffen 2019: Büchertreffen!

Unser Büchertreffen am 24.11. war sehr gemütlich, herbstlich und literarisch. Das Highlight war auf jeden Fall der Besuch von der Autorin Anne Bax, die unter anderem aus ihrem Buch „Lesbe ist nur ein Wort“ vorgelesen hat. Neben viel Interesse und einigen Lachern, gab es nach ihrer Lesung eine tolle Frage- und Diskussionsrunde. Wir freuen uns […]

Kategorien
Vergangene Treffen

Oktober Treffen 2019 🎃Halloween👻

Auch im Oktober hatten wir wieder ein wundervolles Treffen. Passend zur Jahreszeit gab es alles rund um Halloween. Von Dekoration, über Musik bis zu Verkleidungen vieler Teilnehmer*innen. Es gab unmengen an Kürbissuppe, eine Tanzfläche wo jeder eigene Musik aussuchen konnte und Facepaint für alle die sich noch nicht gruselig genug gefühlt haben. Auch hat uns […]

Kategorien
Vergangene Treffen

Queerdenker* Festival 2019

Am 14. und 15. September fand das Queerdenker* Festival in Stuttgart an ganzen drei Locations statt: Dem Österreichischen Platz, der VHS Stuttgart und der Weissenburg. Ziel des Festivals war es Sichtbarkeit, Vielfalt und queeres Leben, ebenso wie das zweijährige Bestehen der Queerdenker* Stuttgart, zu feiern.

Kategorien
Vergangene Treffen

1. Trans Pride Stuttgart

Dieses Jahr gab es in Stuttgart erstmalig neben dem CSD einen zweiten Pride Event, den Trans Pride Day. Trans March und Trans Pride Events gibt es seit etwa 15 Jahren und breiten sich seitdem immer weiter aus. Der erste Trans Pride in Stuttgart am 7. September 2019 wurde von Projekt 100% Mensch zusammen mit den […]

Kategorien
Vergangene Treffen

CSD Stuttgart 2019

Auch dieses Jahr waren die Queerdenker* mit einer Laufgruppe beim CSD dabei, der dieses Jahr mit ganzen 94 teilnehmenden Gruppen, Vereinen und Initiativen besonders groß und bunt war. Die Queerdenker* hatten dieses Jahr die Startnummer 90 und haben sich deshalb am Erwin-Schöttle-Platz getroffen, um sich aufzustellen. Mit Glitzer, Schminke und Musik wurde sich dort erstmal […]

Kategorien
Vergangene Treffen

Juni Treffen 2019

Auch diesen Monat haben wir uns wieder am letzten Sonntag um 15.00 Uhr im CAFE RATZ getroffen. Da es besonders heiß war, konnte man sich unter der Sprenkler-Anlage des Jugendhauses ein bisschen abkühlen, ebenso wie mit den Wasserpistolen, die einge von den Queerdenkern* mitgebracht hatten. Zur Erfrischung gab es außerdem selbstgemachte Cocktails! Besonders an diesem […]

Kategorien
Vergangene Treffen

Mai Treffen 2019

Am 26.05. standen nicht nur die Wahlen bevor, sondern auch das Maitreffen der Queerdenker*.Glücklicherweise war das Wetter wunderschön und die Milchshakes die es gab, konnten abkühlen. Danach ging es gleich weiter; wer es wagte, konnte sich an der Kletterwand probieren, die im Café Ratz zur Verfügung stand. Es war ein wenig kniffelig und viele standen […]

Kategorien
Vergangene Treffen

IDAHOT Stuttgart 2019

Am 17.Mai ist jedes Jahr der internationale Tag gegen Homophobie und Transphobie. Dieser wurde erstmals 2004 als Internationaler Tag gegen Homophobie (IDAHO) formuliert. Das Datum des 17. Mai (17.5.) spielte dabei auf den §175 des deutschen Strafgesetzbuches an welcher bis 1994 Sex zwischen Männern unter Strafe stellte. Der Aspekt der Transphobie wurde 2009 in den […]

Kategorien
Vergangene Treffen

April Treffen 2019

Diesen April gab es ein sehr vielfältiges, aber entspanntes Treffen. Wer wollte, konnte sich gemütlich mit einer Schüssel Chili sin Carne im Cafe unterhalten oder draußen etwas trinken. Für alle, die an diesem Sonntag ihre kreative Ader ausleben wollten, wurden hintereinander 2 Workshops von unserem lieben Freund Holger von „100 Prozent Mensch“ angeboten. Der Erste […]

Kategorien
Vergangene Treffen

März Treffen 2019 (und Transgender Day of Visibility)

Vor diesem Treffen der Queerdenker* versammelten sich einige der Mitglieder bereits um 14:00 auf dem Schlossplatz, um dort den Transgender Day of Visibility (kurz TDoV) zu feiern. Dieser Tag soll als Gegenpol zum „Transgender Day of Remembrance“, welcher als Trauertag fungiert, ein Tag sein, an welchem die Existenz von trans* Menschen hervorgehoben und gefeiert wird. […]