Demo: Gemeinsam Vielfalt Leben

Am Freitag den 14. September war der „Bus der Meinungsfreiheit“ der sogenannten „Demo für Alle“ auf seiner Deutschlandtour auf dem Stuttgarter Marktplatz. Ziel des Busses war jedoch nicht „Meinungsfreiheit“: Es geht vielmehr um die Diskreditierung von Bildungsplänen in Bezug auf die Akzeptanz von verschiedenen sexuellen Orientierungen sowie geschlechtlicher und menschlicher Vielfalt.

Gemeinsam mit dem Bündnis Vielfalt für Alle und 100%Mensch haben wir dagegen demonstriert und zwar friedlich, kreativ und vielfältig.
Dabei haben die Queerdenker* gemeinsam mit anderen Jugendgruppen für die queere Jugend gesprochen und somit das bunte Programm aus Musik, Reden und Statements von Zivilgesellschaft ebenso wie von Politiker*innen unterstützt.
Wir haben uns gemeinsam mit Stuttgart gegen den Rechtsruck gestellt und gezeigt: #wirsindmehr.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s